Call of the Wild Gold

Kanada

Call of the Wild Gold

Im Februar 2014 stellte die Royal Canadian Mint mit "Call of the Wild" eine neue Miniserie von Goldmünzen vor. Die Vorlage für den Namen liefert der gleichnamige, berühmte Abenteuerroman von Jack London. Insgesamt wird die Serie drei Münzen umfassen und von 2014 bis 2016 geprägt. Der Reinheitsgrad der Münzen ist "five nine fine". Gold mit höherer Feinheit ist im Einzelhandel nicht erhältlich. Die erste Ausgabe "Howling Wolf" zeigt den aufwärts gerichteten Kopf eines heulenden Wolfes. Auf der Wertseite befindet sich das Portrait von Königin Elizabeth II. Der Rand der Münzen ist geriffelt. Für Sammler gibt es eine limitierte Proof-Ausgabe.

Call of the Wild 1 oz Gold

Feingewicht:1 Unze
Feinheit:999,99
Abmessung:30,00 x 2,87 mm
Raugewicht:31,103 g
Nennwert:200 CAD
Prägejahre:2014-2016
Spotpreis: 1095,08
Quellen: Bullionweb.de, Geldmarie.at, Gold.de, Gold-Goldbarren.com, Goldsammler.eu, Goldseiten.de, Goldunze.de, Scheideanstalt.de, Silber.de, Wikipedia