Australian Emu Palladium

Australien

Australian Emu Palladium

Der Australian Emu in Palladium wurde von der Perth Mint erstmals 1995 ausgegeben. Die Münze zeigt auf ihrer Bildseite jährlich wechselnde Motive des Emus. Wie bei anderen Münzen des Commonwealth, ist auf der Wertseite ein Porträt von Königin Elisabeth II. abgebildet. 1998 erfolgte die Einstellung der Serie, wobei dieser letzte Jahrgang Anfang 2007 nochmals in geringer Menge nachgeprägt wurde. Aufgrund des eher geringen Interesse und Einschmelzungen in der Vergangenheit ist der Australian Emu nur mit beträchtlichen Preisaufschlägen erhältlich.

Emu 1 oz Palladium

Feingewicht:1 Unze
Feinheit:999,5
Abmessung:36,10 x 4,00 mm
Raugewicht:31,185 g
Nennwert:40 AUD
Prägejahre:1995–1998
Spotpreis: 1062,40
Quellen: Bullionweb.de, Geldmarie.at, Gold.de, Gold-Goldbarren.com, Goldsammler.eu, Goldseiten.de, Goldunze.de, Scheideanstalt.de, Silber.de, Wikipedia