1-DM-Goldmark

Deutschland

1-DM-Goldmark

Ein Jahr vor der Währungsumstellung auf den Euro wurde zur Erinnerung an die Deutsche Mark einmalig die sogenannte 1-DM-Goldmark geprägt. Ausgegeben wurde diese Goldmünze durch die Deutsche Bundesbank. Da nicht diese, sondern der Bund das Münzrecht innehat, musste zuvor ein entsprechendes Gesetz verabschiedet werden. Bis auf die geänderte Umschrift Deutsche Bundesbank auf der Rückseite gleicht die Goldmünze in der Gestaltung weitgehend der alten 1-DM-Kursmünze. Insgesamt sind eine Million Stück geprägt worden.

1-DM-Goldmark

Feingewicht:12 Gramm
Feinheit:999,9
Abmessung:23,50 x 1,75 mm
Raugewicht:12,000 g
Nennwert:1 D-Mark
Prägejahre:2001
Spotpreis: 421,91
Quellen: Bullionweb.de, Geldmarie.at, Gold.de, Gold-Goldbarren.com, Goldsammler.eu, Goldseiten.de, Goldunze.de, Scheideanstalt.de, Silber.de, Wikipedia