Österreichische Euro Silber

Österreich

Österreichische Euro Silber

Auch nach der Euroumstellung bringt die Münze Österreich regelmäßig Gedenkmünzen in Silber heraus. Obwohl in Österreich als Umlaufmünzen gültig, wird man sie kaum im normalen Zahlungsverkehr antreffen. Ende 2010 überstieg der Silberwert die Nominale und die Normalprägungen der 5- und 10-Euro-Münzen wurden auf Kupfer umgestellt. Höherwertige Prägungen für Sammler bestehen jedoch weiterhin aus einer Silberlegierung und werden weit über dem Nominalwert gehandelt. Die 20-Euro-Münze erscheint wie bisher ausschließlich in der höchsten Prägequalität "Polierte Platte".

20 Österr. Euro Silber

Feingewicht:18 Gramm
Feinheit:900
Abmessung:Ø 34,00 mm
Raugewicht:20,000 g
Nennwert:20 Euro
Prägejahre:ab 2002
Spotpreis: 8,19

10 Österr. Euro Silber

Feingewicht:16 Gramm
Feinheit:925
Abmessung:Ø 32,00 mm
Raugewicht:17,300 g
Nennwert:10 Euro
Prägejahre:ab 2002
Spotpreis: 6,55

5 Österr. Euro Silber

Feingewicht:8 Gramm
Feinheit:800
Abmessung:Ø 28,50 mm
Raugewicht:10,000 g
Nennwert:5 Euro
Prägejahre:ab 2002
Spotpreis: 3,28
Quellen: Bullionweb.de, Geldmarie.at, Gold.de, Gold-Goldbarren.com, Goldsammler.eu, Goldseiten.de, Goldunze.de, Scheideanstalt.de, Silber.de, Wikipedia